P110662 Imperialismus gegen die Natur Die Aktualität von Carl Amerys ökologischer Kritik

Do 1.12.2022

19.00 bis 20.30 Uhr

EineWeltHaus

München e.V.

Schwanthalerstr. 80 Rgb.

P110662

€ 5.-

 

Carl Amery, Münchner Autor und einer der einflussreichsten Intellektuellen der deutschen Umweltbewegung, hätte 2022 seinen 100. Geburtstag gefeiert. Seine Themen sind heute aktueller denn je: Amery kämpfte zeitlebens in seinen Schriften und seinem politischen Handeln gegen Faschismus und Klimakrise. Der Vortrag skizziert Amerys ökologische Kritik und fragt: Wie lässt sich sein Denken aktualisieren? Was können wir aus Amerys Analysen angesichts des fortgeschrittenen Klimawandels für die heutige Situation mitnehmen?

Vortrag: Magdalena Siebert