Axel Honneth: die gespaltene Gesellschaft

M110308 – Vortragsreihe Gasteig

Dr. Markus Schütz · Gasteig · Rosenheimer Str. 5 · mi 18.00 bis 19.30 Uhr · 21.4.2021 · € 6.– (€ 3.– Schüler/Studenten) · Anmeldung erforderlich · barrierefrei

Was treibt gesellschaftliche Entwicklungen voran? Axel Honneth, emeritierter Direktor des Frankfurter Instituts für Sozialforschung, sieht den Motor im Kampf der Individuen um ihren Status, um gesellschaftliche Anerkennung. Welche Folgen hat es dann für den Einzelnen und die Gesellschaft, wenn Anerkennung vorenthalten wird? Wenn immer mehr Menschen kein ausreichendes Einkommen erzielen können? Und ihnen damit die ökonomischen Voraussetzungen fehlen, um aktiv an der demokratischen Gesellschaft teilzuhaben?